Ausschuss Erstkommunion

vlnr:

Stefanie Niehoff                           

Tel.: 0 25 95/ 33 59

Monika Reifer                                 Tel.:0 25 95 / 79 12

Sabine Schlinger                              Tel.:0160 / 99193387

Dieter Hogenkamp, Pfr.             

Tel.: 0 25 95/ 38 68 07

Susanne Elsner                           

Tel.: 0 25 95/ 2 61 

Sabine Ganz                                    Tel.:0 25 95 / 38 66 39

 

 

 

 

  


Aufgaben des Ausschusses

Der Ausschuss schreibt die Eltern an mit der Frage:

"Wollen Sie Ihr Kind zur Erstbeichte und Erstkommunion anmelden?"

Die Eltern wählen zwischen drei Terminen und melden ihre Kinder an.

In der Regel findet das Anmeldungstreffen im Haus Katharina statt.

Bei diesem Treffen lernen die Eltern die Ausschussmitglieder kennen.

Einige Eltern erklären sich bereit als Katecheten die Kinder auf das Sakrament der Erstbeichte und Erstkommunion vorzubereiten.

Die Ausschussmitglieder stellen das Konzept der Kommunionvorbereitung den Katecheten vor.

Die Katecheten unterreichten zu Hause in kleinen Gruppen von 5 bis 8 Kindern.

 

Zum Kommunionkurs gehören: Kreuzweg, Kirchenerkundung, Familiengottesdienst ...

 

Die Erstbeichte legen die Kinder beim Pastor der Gemeinde ab (in der Regel vor Ostern).