Café Schwarzbrot

Heute nach der Messe

Café Schwarzbrot - nach der Messe

"Herzliche Einladung an Sie alle hier – in unser Café Schwarzbrot!

Im Haus Katharina wartet eine Tasse Tee oder Kaffee auf Sie – und auch kalte Getränke. Vielleicht möchten Sie sich mit anderen über die Gedanken der Predigt weiter austauschen, andere Gemeindemitglieder kennen lernen oder mit vertrauten Personen ein wenig plaudern. Herzliche Einladung dazu ins Haus Katharina!“

 

Mit diesen Worten laden unsere Priester nach der Hl. Messe am Sonntagmorgen die Gemeindemitglieder und Gäste zu einem Gespräch und Austausch in das Pfarrheim ein. Und das nun schon seit 2010 Jahren.

 

Café Schwatzbrot
Im ‚Café Schwarzbrot‘ – schmunzelnd manchmal auch ‚Café Schwatzbrot‘ genannt – trifft ‚man‘ sich und erfährt die Neuigkeiten aus der Gemeindearbeit, diskutiert über Alltags- und Kirchenpolitik, tauscht sich mit den Seelsorgern u.a. über die Predigt aus, trifft Absprachen usw. Es ist immer was Interessantes zu hören oder zu berichten.

 

Das Café Schwarzbrot ist zu einem regelmäßigen Treffpunkt unserer Gemeinde geworden, zu dem besonders im Sommer gern auch mal (Fahrrad-) Gäste kommen.

 

Vorbereitungsteam

Hilfreiche Menschen bereiten kurz vor der Messe den Kaffee vor - zum Schluss fassen alle mit an, Tische und Geschirr wegzuräumen. Und weshalb nun dieser ‚merkwürdige‘ Name? Kommen Sie doch einfach einmal vorbei, trinken einen Kaffee mit uns und fragen nach – Herzliche Einladung!

 

Rita Watermann

Organisation des Cafés: Susanne Elsner, Tel. 02595 - 261